Mittelschwere Mountainbiketouren Montan & Naturpark Trudner Horn, Südtirol

Bike-Plus Möglichkeiten: mehr Abfahrt als Auffahrt • Fantastische Singletrails
09.05. – 13.05.18 • Himmelfahrt, 4 Tourentage

Diese Mountainbiketouren rund um Montan und im den Naturpark Trudner Horn überraschen mit fantastischen Singletrails. Hier befinden wir uns ganz im Süden Südtirols am Rand der Dolomiten in den Fleimstaler Alpen auf einem Bergrücken zwischen dem Südtiroler Unterland, Fleimstal und dem Cembratal. Bei allen Touren gibt es schöne Einkehrmöglichkeiten auf Almen.

Wir übernachten am Kalterer See in einem Überetscher Weinbauernhof, der mit Liebe zu einer Pension umgebaut wurde. Auf der sonnigen Terrasse können wir uns nach den Touren stärken und ausruhen. Wer möchte, kann im Kalterer See ein erfrischendes Bad genießen.


Voraussetzungen

Gute Fahrtechnik auf Schotterwegen und Pfaden. Bei den Abfahrten teilweise Trails mit überwiegend Schwierigkeit S0 und S1, Stellen S2 nach der Singletrail-Skala.
Untergrund z. T. nicht verfestigt und mit kleinen Wurzeln und Steinen. Ca. 900 bis 1200 Hm (2 x fakultativ 1600 Hm) aufwärts/Tag bei Fahrzeiten von ca. 4 bis 5 Stunden. Die 1600 Hm-Anstiege können durch Anfahrt mit dem Auto verkürzt werden.


Tourenmöglichkeiten

  • Rundtour um das Trudner Horn mit Gipfelmöglichkeit Trudner Horn, 1781 m
    Schöne Rundtour und das Trudner Horn mit vielen Singletraileinlagen bei der Abfahrt. Unter dem Gipfel vom Trudner Horn kehren wir an der Hornalm, 1710 m, ein. Die Aussicht von hier ins Fleimstal und ins Lagoraigebirge ist einzigartig.
    Ca. 1600 Hm, 36 km. Verkürzung auf 900 Hm Auffahrt bei 1600 Hm Abfahrt und 25 km ist möglich.
  • Cislonalm, 1249
    Großartige Mountainbiketour von Montan über Truden zur Cislonalm. Die offene Weidelandschaft der Cisloner Alm bietet atemberaubende Blicke über das südliche Südtiroler Unterland und in die Dolomiti di Brenta. Die Auffahrt verläuft teilweise auf der alten Bahntrasse der Fleimstaler Bahn.
    Ca. 1050 Hm, 26 km.
  • Schönrastalm, 1690 m
    Beeindruckende Mountainbiketour mit langer Singletrailabfahrt.
    Wir fahren durch das Gebiet der Bletterbachschlucht, die auch als „Grand Canyon Südtirols“ bezeichnet wird. Die Schlucht entstand vor ca. 15.000 Jahren in der Eiszeit. Sie ist ungefähr 8 km lang und 400 m tief. Forscher machten hier schon einige große Fossilienfunde und deshalb ist der Bletterbach auch so bekannt. Auch die zahlreichen verschiedenen Gesteinsgruppen der Dolomiten finden sich hier.
    Ca. 1600 Hm, 50 km. Verkürzung auf 900 Hm Auffahrt bei 1600 Hm Abfahrt und 35 km ist möglich
  • Regglbergrunde
    Abwechslungsreiche Mountainbiketour am Regglberg. Das wellige Hochplateau mit zahlreichen Almen und Höfen am Westrand der Dolomiten liegt auf einer Höhe von etwa 1.350 m ü.d.M., auf dem Rücken der Bozner Porphyrplatte, einem alten vulkanischen Ergussgestein. Der höchste Punkt wird am fast 2000 m hohem Jochgrimmpass zwischen Schwarzhorn und Weisshorn erreicht.
    Ca. 1150 Hm, 39 km.

Leistungen

  • Organisation
  • 4 Tage geführte Mountainbiketouren und Fahrtechniktraining

Zusatzkosten:
4 x Übernachtung / großes Frühstücksbuffet ca. € 50,- / Person / Tag im DZ in einer gemütlichen Pension, Abendessen.


Weitere Informationen

Treffpunkt: Am Mittwoch um 19:00 am Kalterer See. Fahrzeit von München ca. 3:00 h, von Rosenheim ca. 2:30 h.
Ende der Tourentage: Am Sonntag nach der Tour um ca. 15:00.
Teilnehmerzahl: 6 – 8 Personen
Preis:  260 €

zur Anmeldung