E-Bike Fahrtechnikkurs

16.06. – 17.06.18, Wochenende

Sicherheit und Freude auf Tour wächst mit einer guten Fahrtechnik – beim Fahren mit dem E-Bike genauso wie beim Fahren mit dem normalen Mountainbike.

Wichtige Inhalte unseres E-Bike Fahrtechnikkurses sind die Grundposition beim Mountainbiken, der richtige Einsatz der Bremsen und Techniken zum kraftsparenden Bergauffahren und sicheren Bergabfahren. Du lernst die Fahreigenschaften Deines E-Bikes besser kennen und die Motorunterstützung optimal einzusetzen. Zudem erhältst Du wichtiges technisches Wissen über Dein E-Bike.

Die landschaftlich schönen Übungsgelände befinden sich in der Umgebung von Brannenburg im Inntal und im Mangfallgebirge.


Voraussetzungen

Der E-Bike Fahrtechnikkurs ist sowohl geeignet für Einsteiger, als auch für E-Mountainbiker, die schon etwas Erfahrung im Gelände besitzen und ihre Technik verbessern möchten. Etwas Ausdauerkondition für 300 – 400 Hm Auffahrt am zweiten Kurstag ist erforderlich.


Kursinhalte

  • Gleichgewichtsschulung auf dem Mountainbike
  • Grundposition
  • Bergauffahren: Sitzposition, Schalten, Wahl des passenden Gangs, Anfahren am Berg, Krafteinteilung
  • Bergabfahren: Sitzposition, Bremstechnik
  • Kurvenfahren
  • Fahren im Gelände auf verschiedenem Untergrund
  • Fahren über kleine Hindernisse und Stufen
  • Kleine Reparaturen am Mountainbike

Leistungen

  • 2 Tage Mountainbike Fahrtechnikkurs

Weitere Informationen

Treffpunkt: Jeweils am Samstag um 9:00 Uhr in Brannenburg
Kurszeit: An beiden Tagen 9:00 bis ca. 16:30 Uhr
Teilnehmerzahl: 6 – 8 Personen
Preis: 110 €

zur Anmeldung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen