Mountainbike-Fahrtechnikschulung in Brannenburg/Inntal – Oberbayern

26.05. – 27.05.18, Wochenende
16.06. – 17.06.18, Wochenende

Ziel des Mountainbike-Fahrtechnikkurses ist es, dass Du Dich auf Deinem Mountainbike wohl fühlst, auch wenn der Untergrund einmal uneben wird oder eine steilere Auf- oder Abfahrt vor Dir liegt. Du lernst die Grundposition beim Mountainbiken, den richtige Einsatz der Bremsen, Techniken zum kraftsparenden Bergauffahren und sicheren Bergabfahren…. und vieles mehr.

Die landschaftlich schönen Übungsgelände befinden sich in der Umgebung von Brannenburg im Inntal und im Mangfallgebirge.


Voraussetzungen

Der Mountainibike-Fahrtechnikkurs ist sowohl geeignet für Einsteiger, als auch für Mountainbiker, die schon etwas Erfahrung im Gelände besitzen und ihre Technik verbessern möchten. Etwas Ausdauerkondition für 300 – 400 Hm Auffahrt am zweiten Kurstag ist erforderlich.


Kursinhalte

  • Gleichgewichtsschulung auf dem Mountainbike
  • Grundposition
  • Bergauffahren: Sitzposition, Schalten, Wahl des passenden Gangs, Anfahren am Berg, Krafteinteilung
  • Bergabfahren: Sitzposition, Bremstechnik
  • Kurvenfahren
  • Fahren im Gelände auf verschiedenem Untergrund
  • Fahren über kleine Hindernisse und Stufen
  • Kleine Reparaturen am Mountainbike

Leistungen

  • 2 Tage Mountainbike Fahrtechnikkurs

Weitere Informationen

Treffpunkt: Jeweils am Samstag um 9:00 Uhr in Brannenburg
Kurszeit: An beiden Tagen 9:00 bis ca. 16:30 Uhr
Teilnehmerzahl: 6 – 8 Personen
Preis: 110 €

zur Anmeldung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen