Hochtourenkurs für Einsteiger, Glocknergebiet – Oberwalderhütte, 2973 m

27.06. – 30.06.19 • 4 Tage

In dem Hochtourenkurs für Einsteiger erhältst Du das Grundwissen und die Fertigkeiten, die Du für die selbstständige Planung und sichere Durchführung von Touren im vergletscherten Gelände benötigst. Das Gelände rund um die Oberwalderhütte bietet perfekte Trainingsmöglichkeiten in Schnee, Eis und Fels inmitten der beeindruckenden Gletscherszenerie des Großglockners. Im Rahmen des Kurses werden wir als Übungstouren bei guten Verhältnissen klassische Dreitausender im Angesicht des Großglockners wie den Johannisberg 3429 m, die Bärenköpfe 3330 m oder die Hohe Riffl 3283 m besteigen.


Unser schöner Stützpunkt ist das im Zentrum der Glocknergruppe auf 2973 m gelegene Hochalpinzentrum Oberwalderhütte.


Voraussetzungen

Gute Grundlagenausdauer für Anstiege von ca. 4 Stunden. Es werden keine alpinen Kenntnisse vorausgesetzt.


Kursprogramm

  • Gehen im weglosen Gelönde
  • Gehen auf Firnfeldern und Abbremsen von Stürzen
  • Seil- und Knotenkunde
  • Gehen mit Steigeisen mit Vertikalzackentechnik
  • Umgang mit dem Pickel, verschiedene Pickeltechniken
  • Anbringen von Fixpunkten im Eis
  • Anseilarten für Gletscherbegehungen
  • Routenwahl auf dem Gletscher
  • Spaltenbergung mit Mannschaftszug und loser Rolle
  • Theorie: Ausrüstungskunde, Gletscherkunde, Alpine Gefahren, Wetterkunde, Tourenplanung

Leistungen

  • Bergführer
  • 4 Tage intensive Ausbildung
  • Leihausrüstung

Zusatzkosten:
3 x Übernachtung / HP im Lager oder Mehrbettzimmer auf der Oberwalderhütte inklusive Tourenverpflegung und Tourentee 49 – 55 € für AV-Mitglieder, ca. 62 – 67 € für Nicht-AV-Mitglieder.


Weitere Informationen

Treffpunkt: Am Donnerstag (Juni-Kurs) bwz. Mittwoch (August-Kurs) um 10:00 Uhr an der Franz-Josefshöhe am Ende der mautpflichtigen Großglockner Hochalpenstraße. Zufahrt von Zell am See im Norden oder Lienz/Spittal im Süden. Fahrzeit von München ca. 3:30 h, von Rosenheim ca. 3:00 h.
Ende der Tourentage: Am Sonntag (Juni-Kurs) bzw. Samstag (August-Kurs) nachmittags ca. 16:00 nach Abstieg von der Oberwalderhütte.
Teilnehmerzahl: 5 – 6 Personen
Preis: 320 €

zur Anmeldung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen